Felix Sturm

 

Wer am Samstag den Kampf von Felix Sturm nicht sehen konnte, der kann ihn hier, auf https://www.youtube.com/watch?v=teM_uU4koEc noch einmal ansehen. Ich muss ehrlich gestehen, ich habe Sturm keine Chance gegeben. Da ich selbst gerne mal den Punktrichter spiele habe ich mitgewertet und kam letztendlich, wie ein Punktrichter auch, auf 114 : 114. Felix Sturm war überraschend gut eingestellt und gab sein Bestes. Mit 37 noch einmal nach dem WM Gürtel zu greifen ringt mir Respekt ab. Der Kampf war offen. Ich bin gespannt wie meine Kameraden den Kampf sehen. Euer Fighting Hippo

Kommentar von Uwe Stahl

Ich habe es leider andersherum gesehen, für mich hat Tschudinow 115:113 gewonnen. Von Felix war es sicher eine tolle Steigerung um 100% zum ersten Kampf, aber es war kein Sieg. Ich habe mir den Kampf noch einmal ohne die Anfeuerungen der Halle und die Kommentare vom Kommentators angesehen. Da kann ich das Urteil nicht nachvollziehen.

Kommentar von Michael Bergstrasser

Für mich hat Felix Sturm verloren ,eine Steigerung zu Kampf eins .Der Russe war bis auf die letzte Runde besser , In Deutschland zu gewinnen eine Kunst . Ein Unentschieden wäer schon schmeisselhaft gewesen ,aber dann wäre der Russe noch Titelträger ,und für Sturm das Ende. Um sein Image aufzubessern sollte er Abraham boxen , das wäre dann ein Kampf der sein Leistungsniveau zeigt und echt mal ,was für alle Boxfans wäre.

[Home] [Boxnews] [Newa Archiv] [Boxberichte] [Arthur Abraham] [Felix Sturm] [Marco Huck] [Vince Feigenbutz] [Jürgen Brähmer] [Jack Culcay] [Kubrat Pulev] [Tyron Zeuge] [Member Stuff] [Mitgliederbereich] [Events] [Impressum]